Belize, das ehemalige Britisch Honduras, ist hierzulande eher unbekannt und gilt noch als Geheimtipp. Es ist ein Reiseland für Abenteurer, Entdecker und Naturliebhaber. Die spektakuläre Unterwasserwelt am zweitgrößten Riff der Welt zählt zu den großen Attraktionen genauso wie die Vielzahl der archäologischen Stätten aus der untergangenen Welt der Maya, die tropische Flora und Fauna in den Nationalparks und der ausgedehnte Dschungel, der einen Großteil des Landes bedeckt. Outdoor Aktivitäten reichen vom River-Tubing über Fischen, Angeln, Windsurfen, Kitesurfen, Segeln, Kanufahren, Cave-Tubing, Tauchen und Schnorcheln bis hin zu Reiten und Wandern.

Belize ist die Heimat unterschiedlichster Bevölkerungsgruppen. Mestizen, Kreolen, Mayas, Garifuna, deutschstämmige Mennoniten und andere leben hier friedlich nebeneinander.

Sehenswertes

Sehenswertes

Lest Interessantes über die wichtigsten Städte von Belize und lasst Euch von der Vielfalt der Attraktionen dieses kleinen Landes begeistern.

Unterkünfte

Unterkünfte

Erfahrt, welche Über-
nachtungsmöglichkeiten wir während unserer Reise genutzt haben. Ihr findet hier Preise, Informationen und Fotos zu den Unterkünften.

Reisebericht

Reisebericht

Ein kleiner Reisebericht über unsere Reise durch Belize, die auf der Halbinsel Yucatán in Mexiko startete und einen Abstecher nach Tikal - Guatemala beinhaltete.